Pressemitteilung: Erfolgreiche AfD-Veranstaltung mit Alexander Gauland (04.02.2016)

Erfolgreiche AfD-Veranstaltung mit Alexander Gauland

Am 03.02.2016 fand eine Wahlkampfveranstaltung der AfD Frankfurt im Haus Ronneburg statt. Vor vollem Haus mit ca. 120 Interessierten referierte Dr. Alexander Gauland, Mitglied im Bundesvorstand der AfD und Landessprecher in Brandenburg, über bundespolitische Themen. Im Fokus seiner Ausführungen stand die Flüchtlingsproblematik, deren Ursachen und katastrophalen Auswirkungen er klar analysierte.

„Die Veranstaltung war ein voller Erfolg“, so Markus Fuchs, Kreissprecher der AfD Frankfurt. Trotz der massiven Behinderung durch pöbelnde Gegendemonstranten ließen sich die interessierten Bürger nicht vom Besuch der Veranstaltung abhalten. Wie bei vorangegangenen Veranstaltungen wurde auch diesmal wieder versucht, die der Veranstaltung zu verhindern, was jedoch erneut nicht gelang. Die Polizei hatte die Situation jederzeit im Griff.

„Die Tatsache, dass die Wahlkampfveranstaltung einer demokratisch legitimierten Partei durch ein Großaufgebot von Polizisten geschützt werden muss, zeigt das erschreckende Ausmaß der Meinungsdiktatur durch ÖkoLinX-Faschisten und andere Gruppen.“, so Fuchs abschließend.

 

Kontakt:

presse@ffm.afd-hessen.de

 

Posted in Presse.