Pressemitteilung: AfD Frankfurt wählt neuen Vorstand und stellt für 4 Ortsbeiräte Listen auf (23.11.2020)

AfD Frankfurt wählt neuen Vorstand und stellt für 4 Ortsbeiräte Listen auf

Die AfD Frankfurt am Main tritt 2021 zum ersten Mal auch in vier Ortsbeiräten zur Kommunalwahl an.

Auf einem Kreisparteitag in Sossenheim am Samstag, dem 21. November, stellte die AfD die Kandidatenlisten für die Ortsbeiräte 3, 5, 6 und 10 auf.

Zusätzlich wurde turnusgemäß ein neuer Kreisvorstand gewählt.

Zum neuen Kreisvorsitzenden wurde Andreas Lobenstein gewählt, der dieses Amt bereits von 2017 bis 2018 inne hatte. Der bisherige Kreisvorsitzende Olaf Schwaier hatte aus beruflichen Gründen nicht erneut kandidiert.

Der Stadtverordnete Markus Fuchs wurde als stellvertretender Kreisvorsitzender bestätigt.

Ebenfalls im Amt bestätigt wurden Jens-Friedrich Schneider als Schatzmeister sowie Willy Klinger und Thomas Walther als Beisitzer.

Neu in den Vorstand gewählt wurden als Beisitzer der Spitzendkandidat der AfD Frankfurt für die Kommunalwahl Patrick Schenk sowie Alexander Hemzal und Samira Langer-Lorenzani.

Auf dem Kreisparteitag wurde ferner das Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2021 einstimmig von den Mitgliedern beschlossen.

Kontakt: presse@ffm.afd-hessen.de

Veröffentlicht in Presse, Pressemitteilung.