AfD Frankfurt am Main wird 7 Jahre alt!

Liebe Wähler und Freunde der AfD Frankfurt am Main,

unser Kreisverband wird heute 7 Jahre alt.

Am 15.05.2013 trafen sich um 18 Uhr im Volkshaus Sossenheim 79 Mitglieder der gerade frisch entstandenen Alternative für Deutschland, um den Kreisverband Frankfurt am Main zu gründen.
Gerade mal 10 Tage vorher war der Landesverband Hessen im „Palais Thurn und Taxis“ in Frankfurt ins Leben gerufen worden. Einen Monat zuvor, am 14.04.2013, fand der Gründungsparteitag in Berlin statt, nachdem zuvor am 06.02.2013 eine Gruppe von 18 Idealisten die Partei im hessischen Oberursel gegründet hatte.

In diesen sieben Jahren hat sich in unserem Land viel verändert, aber eines hat sich nicht geändert:
Die AfD ist angetreten, um den Bürgern mit gesundem Menschenverstand, die von den etablierten Parteien nicht mehr vertreten werden, eine Stimme zu geben.

Seit der letzten Kommunalwahl im März 2016 sind wir mit acht Stadtverordneten und einem ehrenamtlichen Stadtrat (Magistrat) im Frankfurter Stadtparlament vertreten und tun alles, um dem „kollektiven Freiluftirrenhaus“, das die etablierten Parteien aus dieser Stadt gemacht haben, etwas entgegenzusetzen. Und wir werden mit Ihrer Mithilfe alles daran setzen, diese erfolgreiche Arbeit auch nach der kommenden Kommunalwahl im März 2021 fortsetzen zu können.

Ihr Kreisvorstand der AfD Frankfurt am Main

Posted in AfD Frankfurt, Allgemein.